formats

Alles blickt auf die Slowakei – wie wird bezüglich der EFSF-Erweiterung entschieden?

Ausgestellt am 10. Oktober 2011, vom in Blog.

Nach neuesten Erkenntnissen droht die Erweiterung des geplanten Euro-Rettungsschirms EFSF durch ein Nein der Slowakei zu scheitern. Die heute durchgeführte Krisensitzung, an der alle vier slowakische Regierungsparteien anwesend waren, ging ohne eine Einigung zu Ende.

Dies war die letzte Möglichkeit sich doch noch vor der für morgen geplanten Parlamentsabstimmung zu einigen. Die slowakische Premierministerin Iveta Radicova zeigte sich in einer veröffentlichten Pressemitteilung enttäuscht und niedergeschlagen.

Am Dienstag findet ein weiteres Treffen der Koalitionsparteien statt

Am morgigen Dienstag werden sich noch einmal alle Parteichefs der vier Koalitionsparteien im Regierungsamt treffen. Weitere Kommentare wurden nicht abgegeben, auch keine weiteren Erklärungen, da keine Fragen von Journalisten zugelassen wurden.

Es wird gemunkelt, dass im Fall eines Neins zur EFSF-Erweiterung die Regierung der Slowakei gescheitert wäre. Auch hierauf wurde auf die Auswirkungen und auf die Stimmung im Allgemeinen keine Antwort oder Erklärung abgegeben.

Von der slowakischen Entscheidung hängt sehr viel ab – national wie international

Was besonders prekär an der Lage ist: Stimmt die Slowakei der Erweiterung des EFSF nicht zu, dann können auch die übrigen 16 EU-Länder diese Erweiterung nicht mehr umsetzen. Auch die Abstimmung und das Ergebnis aus Malta sind bisher noch offen, aber hier wird nicht mit dem gleichen Widerstand wie in der Slowakei gerechnet. Man darf auf den morgigen Dienstag gespannt sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Home Blog Alles blickt auf die Slowakei – wie wird bezüglich der EFSF-Erweiterung entschieden?
credit
© Girokonto-Tipps.de