formats

Der Leitzins ist auf einem historischen Tiefstand

Ausgestellt am 9. Dezember 2011, vom in Blog.

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde für die Währungsunion nun der Leitzins gesenkt. Ist dies der richtige Weg? In Zeiten einer recht hohen Inflation könnte sich ein niedriger Leitzins zu einer noch höheren Inflation auswirken.

So ist eine Inflation nach Meinung vieler nicht aufzuhalten

Eigentlich wollte man der Inflation entgegen wirken, als man vor einigen Monaten zweimal den Leitzins erhöht hatte. Allerdings hat der neue EZB Präsident Mario Draghi mit seinen zwei Senkungen in den letzen Wochen die Hoffnung wieder zunichte gemacht.

Mit diesen Senkungsmaßnahmen ist eine Inflation wohl nicht aufzuhalten. Auch eine stabile Währung kann so nicht gewährleistet werden, da sind sich Experten sicher.

Man hat also nun einen historischen Tiefstand beim Leitzins erreicht. Dieser steht nun wieder bei 1,00 %. Eine weitere Senkung ist nicht auszuschließen.

Was hat das für Konsequenzen für den Sparer?

Es werden aller Wahrscheinlichkeit nach die Sparzinsen und Guthabenzinsen wieder weiter fallen. Im Gegenzug allerdings werden Preissteigerungen bei den Konsumgütern und bei den Energiekosten erwartet. Das bedeutet, dass das Leben in der Eurozone und vor allem in Deutschland wesentlich teurer werden wird.

Man muss davon ausgehen, dass die derzeitigen Zinsen , die für die Geldanlage Tagesgeld oder Festgeld angeboten werden, langfristig gesehen nicht mehr ansteigen werden. Wie sich die ganze Situation allerdings noch entwickeln wird, bleibt abzuwarten.

Kredite könnten für den Verbraucher billiger werden

Im Umkehrschluss werden natürlich auch die Kredite billiger, bzw. die Zinsen für die Kreditsumme. Zumindest für die Banken, die ihr Geld von der EZB bekommen. Ob dies im gleichen Maß auch an die Kunden beispielsweise für ihre Ratenkredite oder zur günstigen Immobilienfinanzierung weitergegeben wird oder ob der Mittelstand und die Investoren durch eine vergünstigte Geldaufnahme ebenfalls profitieren, ist noch unsicher.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Home Blog Der Leitzins ist auf einem historischen Tiefstand
credit
© Girokonto-Tipps.de