formats

Die Dexia Bank steht vor einer Zerschlagung

Ausgestellt am 5. Oktober 2011, vom in Blog.

In der sich anbahnenden Bankenkrise hat es ein erstes Opfer gegeben. Es handelt sich, wie bereits gestern schon berichtet, um die Dexia Bank.

Die Länder Belgien und Frankreich sind mit Hochdruck dabei, für die französisch-belgische Bank Dexia einen Rettungsplan zu erstellen. Dies teilte heute der französische Finanzminister François Baroin mit. Nähere Einzelheiten über den Rettungsplan und alle weiteren Vorkehrungen werden in Kürze bekannt gegeben.

Auch der französische Zentralbankchef Christian Noyer meldete sich heute zu Wort. Er erklärte, dass die eingeleiteten Rettungsbemühungen für die Dexia Bank nicht zu Herabstufungen der französischen Kreditwürdigkeit durch die Ratingagenturen führen könnten. Dies sei in seinen Augen ausgeschlossen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Home Blog Die Dexia Bank steht vor einer Zerschlagung
credit
© Girokonto-Tipps.de