formats

Doppelter Bonus bei der 1822direkt – 100 Euro Startguthaben bis 15.11.2012

Ausgestellt am 12. Oktober 2012, vom in Blog.

Gerade wenn es um die Gunst von Neukunden geht, dann übertrumpfen sich derzeit sehr viele Anbieter mit ihren Rabattaktionen und ihren Sonderaktionen. Nachdem die Postbank nun mit ihrer Happy Hour und einem Startguthaben von 100 Euro für sein Girokonto Giro Plus wirbt, die Netbank immerhin noch 70 Euro Bonus für Neukunden auszahlt, hat nun die 1822direkt nachgelegt. So gab es bei der 1822direkt (Tochterunternehmen der Sparkasse Frankfurt) bei der letzten Aktion 50 Euro Startguthaben für Neukunden. Die aktuelle Bonusaktion, die im Übrigen noch bis zum 15.11.2012 läuft, gewährt sogar eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro, und wurde somit zur Freude aller sogar verdoppelt. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden? Neben der Eröffnung eines Girokontos bei der 1822direkt müssen natürlich noch weitere Bedingungen erfüllt werden, die sich allerdings nicht von den vorherigen Aktionen unterscheiden. Hier noch einmal in aller Kürze: Innerhalb der ersten 6 Monate nach Kontoeröffnung müssen 3 monatliche Gehaltseingänge verbucht worden sein. Diese sollten jeweils mindestens 500 Euro betragen. Hierunter fallen Zahlungseingänge wie Gehalt, Lohn oder Rente. Auch für Studenten kann sich dieses Angebot lohnen, denn auch Stipendiengelder oder BAföG werden berücksichtigt und als „Gehalt“ anerkannt. Allerdings werden Eigenüberweisungen nicht akzeptiert. Kostenloses Girokonto – auch ohne Mindestzahlungseingang Der regelmäßige

weiterlesen

formats

Bonus bei der Sparda Bank – 75 Euro für die Kontoeröffnung

Ausgestellt am 7. September 2012, vom in Blog.

Zwar sind einige Bonus-Aktionen in den letzten Tagen durch die Banken beendet worden, aber natürlich bedeutet dies nicht, dass man nicht irgendwo doch noch ein Schnäppchen machen kann. Wer beispielsweise bis zum 21.10.2012 bei der Sparda Bank ein Girokonto online eröffnet, der kommt in den Genuss der Prämie in Höhe von 75 Euro. Voraussetzungen für die Gewähr der Prämie Natürlich erhält man als Neukunde die Prämie nur, wenn man auch entsprechende Voraussetzungen erfüllt. Dies mit den Voraussetzungen ist bei allen Banken gleich und jeder sollte daher vor der Beantragung genau überprüfen, ob diese auch erfüllt werden können. Es wird erwartet, dass man ein Geschäftsanteil in Höhe von 52 Euro erwirbt und damit eine Mitgliedschaft bei der Genossenschaftsbank eingeht. Des Weiteren muss das Sparda Giro als Lohn-/und Gehaltskonto oder Rentenkonto geführt werden. Gleichzeitig muss ein regelmäßiger Geldeingang auf dieses Konto erfolgen, damit es kostenlos ist. Allerdings hat man durch das Sparda Bank Girokonto auch einige Annehmlichkeiten, die an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben sollten. Kundenvorteile im Überblick: Kein Mindesteingang notwendig (nur regelmäßig wird gefordert, aber keine Höhe festgelegt) Kostenloser Kontowechsel-Service Keine Gebühr für die Bank Card (dies gilt für alle Kontoinhaber) Jährliche Dividende auf das erworbene Genossenschaftsanteil Innerhalb Deutschlands ist das

weiterlesen

formats

Kostenloses Girokonto – oft findet man die Haken im Kleingedruckten

Ausgestellt am 31. August 2012, vom in Blog.

Ist man auf der Suche nach einem neuen Girokonto, dann ist die Qual der Wahl sehr groß. Die Bankinstitute übertreffen sich mit Superlativen, bezeichnen ihre Girokonten als Top-Konto oder Best-Preis-Konto oder dergleichen. Allerdings darf man sich nicht immer nur von der blinkenden Werbung täuschen lassen, denn nicht immer sind die Girokonten auch wirklich kostenlos. Daher sollte man die Angebote vergleichen und genauer unter die Lupe nehmen. Wenn man sich im eigenen Familien- oder Bekanntenkreis umhört, wird man feststellen, dass die wenigsten sich aktiv die Mühe machen und die aktuellen Konditionen der Bankinstitute vergleichen. Die meisten sind schon seit Jahren bei ihrer Hausbank, ohne sich um die eigentlichen Kosten, die jährlich anfallen, wirklich zu kümmern. Dabei kann man bei einem Wechsel zu einem günstigeren Anbieter im Jahr sehr viel Geld für Gebühren sparen. Möchte man einen Vergleich bei den Konditionen anstellen, gilt es insgesamt 5 wichtige Punkte zu beachten: 1. Kontoführungsgebühren Viele Banken werben mit einer kostenlosen Kontoführung – diese ist aber nur bei den wenigsten Anbietern gegeben, aber dies erkennt man erst bei näherer Betrachtung in den Geschäftsbedingungen. Meist ist das kostenlose Girokonto an Bedingungen geknüpft, die auch eingehalten werden müssen. So muss das Girokonto beispielsweise als Gehaltskonto geführt werden,

weiterlesen

formats

Aktion läuft aus – 50 Euro Prämie für 1822 direkt Girokonto

Ausgestellt am 20. August 2012, vom in Blog.

Wer noch schnell in den Genuss der Prämie in Höhe von 50 Euro bei der 1822direkt kommen möchte, der sollte sich sputen. Die Aktion läuft nämlich nur noch bis zum 31.08.2012. Wie bereits berichtet, lief diese Aktion in diesem Jahr bereits sehr erfolgreich, und viele Kunden haben sich vom Angebot der 1822direkt, einer Tochterfirma der Frankfurter Sparkasse, überzeugen lassen. Keine versteckten Kosten beim Girokonto der 1822direkt Neben einer kostenlosen Sparkassencard und einer Kreditkarte, die ab einem Jahresumsatz von 2.000 Euro ebenfalls kostenlos ist (ansonsten 25 Euro), spricht auch die gebührenfreie Bargeldversorgung bei diesem Angebot für sich. So stehen den Kunden über 25.000 Bargeldautomaten zur Verfügung. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, bei einem Einkauf in einem REWE-Einkaufsmarkt ab 20 Euro (mit Karte) dort Geld abzuheben. Natürlich ändert sich auch bei dem monatlichen Umsatz nichts, dieser bleibt auch weiterhin bei 1,00 Euro bestehen. Für Personen unter 27 Jahren (Studenten, Schüler, Jugendliche) entfällt der Mindestumsatz sogar komplett. Ebenso wie die Gebühren für die Kreditkarte, ganz gleich ob VISA Classic oder Master Card. Monatlicher Zahlungseingang für die Prämie Um in den Genuss der 50 Euro Prämie zu gelangen, muss das Girokonto lediglich als Gehaltskonto geführt werden. In den ersten 6 Monaten sollten mindestens 3 Geldeingänge

weiterlesen

formats

Zinssatz für Guthaben wird gesenkt – das Girokonto der DKB reiht sich ein

Ausgestellt am 4. Juli 2012, vom in Blog.

In den letzten Tagen und Wochen konnte man des Öfteren lesen, dass die Banken ihre Guthabenverzinsung senken. Nun wird die DKB ab dem 15. Juli 2012 seinen Zinssatz ebenfalls nach unten anpassen. So sinken die Guthabenzinsen auf dem Kreditkartenkonto von 2,05 % auf 1,55 % p. a. Das Kreditkartenkonto als Tagesgeldkonto nutzen Viele Kunden der DKB, die ein Girokonto bei diesem Unternehmen besitzen, nutzen das Kreditkartenkonto auch gleichzeitig als Tagesgeldkonto, auf dem die Guthabenbeträge mit einer attraktiven Verzinsung geparkt werden. Als sogenanntes Unterkonto des eigentlichen DKB Girokontos geführt, gilt der Zinssatz für jeden Betrag, der auf dem Kreditkartenkonto gutgeschrieben wird. Auf dem normalen Girokonto muss man sich derzeit mit einer Guthabenverzinsung von 0,50 % p. a. begnügen. Dies ist teilweise aber immer noch mehr, als andere Banken ihren Kunden gewähren. Nicht zu verachten ist auch, dass das Girokonto bedingungslos kostenfrei ist, eine entsprechend gute Bonität wird natürlich vorausgesetzt. Auch Barverfügungen an den Bankautomaten im Inland und Ausland sind kostenlos. Der Dispozinssatz von 7,9 % p. a. liegt weit unter dem Durchschnitt Einen weiteren Trumpf kann die DKB im Bereich Dispozinsen ausspielen. Bei einer Höhe von derzeit 7,9 % p. a. liegt das Unternehmen weit unter dem Durchschnitt. Die anfallenden Sollzinsen werden dem Girokonto-Kunden quartalsweise belastet. Wer das Girokonto als

weiterlesen

formats

Netbank verlängert Aktion – auch weiterhin 70 Euro für ein neues Girokonto

Ausgestellt am 3. Juli 2012, vom in Blog.

Als kleines Sommerspecial kann man wohl die Verlängerung der Startguthaben-Aktion der Netbank bezeichnen. Eigentlich sollte die laufende Bonus-Aktion zum 30.06.2012 auslaufen, doch die Verantwortlichen haben sich entschlossen, diese zu verlängern. Es ist also weiterhin möglich, sich bei einer Netbank Kontoeröffnung eine Gutschrift in Höhe von 70 Euro zu sichern. Voraussetzungen hierfür sind 3 monatliche Gehaltseingänge von mindestens 200 Euro. Ist dies erreicht, wird dem Kunden im 4. Monat die der Bonus gutgeschrieben. Ansonsten gibt es bei der Netbank zahlreiche Annehmlichkeiten, die das Girokonto bei diesem Anbieter sehr attraktiv macht. Die Vorteile der Netbank im Überblick: Die Kontoführung ist kostenlos (auch ohne monatlichen Mindesteingang) Weltweit ist die Bargeldabhebung kostenlos möglich Derzeit wird das Guthaben mit 1,1 % p. a. verzinst (Zinssatz variabel) Jeder erhält auf Wunsch eine kostenlose Girocard (EC-Karte) Auch eine Mastercard kann kostenlos beantragt werden Bestechend ist der derzeitige niedrige Dispozins von 8,5 % (Zinssatz variabel) Die Vorteile sprechen für sich. Wer auf der Suche nach einem neuen Girokonto ist und gleichzeitig noch sparen möchte, der sollte sich das Angebot der Netbank genauer betrachten. Die Kontoeröffnung ist ganz leicht online möglich. Wie lang die Verlängerung der Aktion dauert, ist noch nicht bekannt. Es wurde kein Endtermin genannt. Daher sollte man schnell sein

weiterlesen

formats

Happy Holiday bei Wüstenrot direkt – 25 Euro Bonus sichern

Ausgestellt am 18. Juni 2012, vom in Blog.

Eine neue Aktion der Wüstenrot direkt wurde passend für die bevorstehende Urlaubssaison gestartet. Wer noch schnell ein neues Girokonto benötigt, der kann sich bei der Kontoeröffnung eines Top Giro Girokontos einen Bonus in Höhe von 25 Euro sichern. Die Aktion läuft nur noch kurz und endet am 30.06.2012. Welche Voraussetzungen müssen für den Bonus erfüllt werden? Natürlich erhält man den Bonus nur, wenn man im Gegenzug dafür auch einige Voraussetzungen erfüllt. So muss das Top Giro von Beginn an als Gehaltskonto geführt werden. Das bedeutet, dass ein monatlicher Geldeingang in Höhe von 600 Euro (in einer Summe) eingehen muss. Ist dies dreimal in Folge geschehen, und werden auch weitere Kontobewegungen, wie Überweisungen und Geldabhebungen getätigt, wird der Happy Holiday Bonus im Anschluss auf dem Girokonto Top Giro gutgeschrieben. Keine Kontoführungsgebühren beim Top Giro Girokonto Wie bei der Wüstenrot direkt üblich fallen auch hier keine Kontoführungsgebühren an. Das Girokonto ist „bedingungslos“ kostenlos, auch wenn einen Monat einmal keine Gehaltseingänge oder allgemeine Geldeingänge verbucht werden konnten. Ein weiterer Vorteil ist die Guthabenverzinsung, die gerade bei den Girokonten nicht selbstverständlich ist. Diese beträgt bereits ab dem ersten Euro derzeit 0,33 %, was teilweise sogar höher ist, als die Verzinsung von herkömmlichen Sparbüchern. Kostenlose Bankkarte

weiterlesen

formats

Sparda Bank Nürnberg verschenkt Tablet PC an Girokonto-Neukunden

Ausgestellt am 5. Juni 2012, vom in Blog.

Eine ungewöhnliche Aktion hat sich die Sparda Bank Nürnberg für seine Neukunden einfallen lassen. Alle, die bei der Sparda Bank Nürnberg ein neues Girokonto eröffnen, erhalten einen neuen Tablet PC der Marke ODYS. Damit unterscheidet sich diese Aktion schon ein wenig von den Neukundenangeboten, bei denen man meist ein Startguthaben erhält. Wer also einen Tablet PC sein Eigen nennen möchte, der sollte bei diesem Angebot zuschlagen. Wann bekommt man den Tablet PC? Natürlich müssen auch hier einige Voraussetzungen erfüllt werden, damit man den Tablet PC auch bekommt. Diese sind hier einmal kurz zusammengefasst. Grundsätzlich muss das Girokonto der Sparda Bank nicht als Gehaltskonto geführt werden. Allerdings bekommt man in diesem Fall die Prämie erst, wenn der 2. Geldeingang (Rente, Lohn, Gehalt) auf dem Konto gutgeschrieben wurde – Eigenüberweisungen zählen im Übrigen nicht. Wer also ein Gehaltskonto benötigt, und dieses auch, als solches führt, kann sich die Prämie sichern. Man kann diese Aktion auch nicht mit anderen kombinieren oder weitere Prämienangebote gleichzeitig nutzen oder bündeln. Das gilt auch für die „Kunden werben Kunden“ Aktivitäten, die des Öfteren angeboten werden. Allgemeine Besonderheiten und Voraussetzungen für das Eröffnen eines Girokontos bei der Sparda Bank Auch die allgemeinen Voraussetzungen sollten nicht unerwähnt bleiben. So

weiterlesen

formats

1822direkt – erfolgreiche Girokonto-Bonusaktion nochmals verlängert

Ausgestellt am 1. Juni 2012, vom in Blog.

Eigentlich war die Bonusaktion für Neukunden bei der Sparkassen-Tochter 1822direkt bis zum 31.05.2012 begrenzt. Doch nun wurde die Aktion noch einmal um weitere 4 Wochen verlängert. Wer derzeit noch auf der Suche nach einem neuen Girokonto ist und gleichzeitig noch von einem 50 Euro Startguthaben profitieren möchte, der hat bei der 1822direkt nun noch einmal bis zum 30.06.2012 die Gelegenheit dazu. 50 Euro Bonus gilt für das Girokonto Giro Skyline Wer in den Genuss der 50 Euro Bonus-Zahlung kommen möchte, muss nun im oben genannten Zeitraum bei der 1822direkt ein Giro Skyline Girokonto eröffnen. Einzige Bedingung ist ein dreimaliger Zahlungseingang von mindestens 500 Euro innerhalb von 6 Monaten. Als Zahlungseingang wird beispielsweise Lohn, Gehalt oder Rentenbezüge gewertet. Das Guthaben in Höhe von 50 Euro wird einem dann im Januar 2013 auf dem Girokonto Skyline gutgeschrieben und man kann frei darüber verfügen. Kostenloses Girokonto – ab 1 Cent Umsatz monatlich Das Girokonto Giro Skyline ist mittlerweile bei vielen Kunden sehr beliebt. Dies haben einige Umfragen und Tests unter der Bevölkerung bereits bewiesen. Grund hierfür ist die Tatsache, dass dieses Konto auch wirklich kostenlos ist. Denn man muss gerade einmal 1 Cent Umsatz im Monat machen, schon ist das Konto gebührenfrei. Es

weiterlesen

formats

Girokonto für Studenten und Auszubildende – 50 Euro Prämie bei 1822direkt

Ausgestellt am 9. Mai 2012, vom in Blog.

Auch Studenten und Auszubildende können nun in den Genuss einer Prämie in Höhe von 50 Euro gelangen. Dies ist zeitlich begrenz bei der Direktbank 1822direkt möglich. Bis zum 31.05.2012 hat man nun noch die Möglichkeit sich die 50 Euro Bonus zu sichern. Voraussetzung ist die Eröffnung eines Girokontos bei 1822direkt. Speziell für Studenten und Auszubildende Es muss sich hierbei um ein Erst-Konto handeln und der Student oder Auszubildende darf nicht älter als 27 Jahre sein. Die Gutschrift wird am 12. Dezember 2012 dem Konto gutgeschrieben, wenn innerhalb von 6 Monaten 3 monatliche Geldeingänge (Gehalt, Lohn, Stipendium, BAföG o. ä.) von mindestens 300 Euro verbucht werden konnten. Vorteile des Girokontos für Studenten und Auszubildende Es fällt bis zum Alter von 27 Jahren keine Kontoführungsgebühr an Es ist kein monatlicher Mindestgeldeingang erforderlich Kostenlose Kreditkarte wird gestellt Kostenlose Sparkassen-Card (Maestro/EC-Karte), die an bis zu 25.000 Geldautomaten genutzt werden kann Die 1822direkt Handy-Banking-App wird zur Verfügung gestellt. Das Online-Banking ist rund um die Uhr möglich (24 Stunden/7Tage)

Home Posts tagged "Girokonto"
credit
© Girokonto-Tipps.de