formats

Finanzminister Schäuble möchte private Gläubiger beteiligen

Ausgestellt am 12. Oktober 2011, vom in Blog.

Der Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) möchte, dass die privaten Gläubiger bei der Reduzierung der Schulden Griechenlands beteiligt werden. Es spricht viel dafür, dass die Schulden der Griechen auf Dauer nicht tragfähig sind. Daher müssen die Schulden reduziert werden, damit das Land Griechenland auch eine Perspektive hat, auf die sie sich verlassen kann, so Schäuble bei einer Diskussionsveranstaltung der CDU in Berlin. An den Privaten führt hierbei kein Weg vorbei. Es sei in einer Demokratie nicht akzeptabel, wenn Investoren einen Gewinn einstreichen und gleichzeitig die Steuerzahler für die Ausfälle haften müssen. Schäuble befürwortete noch einmal eine Finanztransaktionssteuer, die, wenn auch nicht weltweit oder europaweit, zumindest in der Euro-Zone oder national eingeführt werden soll. Die Krisenbekämpfung könne nicht allein über einen bequemen Weg, wie eine höhere Inflation oder aber die Notenpresse, gehandhabt werden.

formats

Hedgefond wieder interessant für Anleger

Ausgestellt am 30. Dezember 2010, vom in Blog.

Die letzten Jahre waren besonders für die Finanzmärkte sehr schlechte Jahre. Die Wirtschaftskrise hat besonders die Banken und viele Anleger empfindlich getroffen. Die Menschen haben das Vertrauen in Aktien und vor allem auch Hedge-Fonds verloren, weil diese vor allem dafür verantwortlich gemacht wurden, dass viele Broker Geld verzockt haben. Die Hedge-Fonds bieten zwar eine sehr große Gewinnspanne, das heißt man kann mit ihnen viel Geld verdienen, doch birgt diese Art der Geldanlage eben auch ein gewisses Risiko in sich. Dieses Risiko beruht darauf, dass im Prinzip immer nur auf Kurse spekuliert wird. Es ist zu vergleichen mit einer großen Wette. Es gibt Anzeichen in welche Richtung sich der Kurs einer bestimmten Aktie oder einer anderen Anlage verändert und danach werden die Quoten ausgestellt. Kommt es jetzt zu einer Krise wie der Immobilienkrise in den USA, die zwar abzusehen war aber dennoch alle völlig unerwartet traf, fallen die Kurse und das investierte Geld ist verschwunden. Durch diese Hedgefonds haben sehr viele Anleger in sehr kurzer Zeit viel Geld verloren und das hat der Risikobereitschaft vieler Investoren einen starken Dämpfer verpasst. So betrug das verwaltete Vermögen der gesamten Branche während der Boom-Zeit im Jahre 2007 rund 1,87 Billionen US-Dollar. Die Krise sorgte

weiterlesen

Home Posts tagged "Investoren"
credit
© Girokonto-Tipps.de