formats

Targobank – Citibank erlebt eine Umfirmierung

Ausgestellt am 13. Oktober 2009, vom in Blog.
Targobank - Das neue Gesicht der ehemaltigen Citibank

Targobank - Das neue Gesicht der ehemaltigen Citibank

Aus der Citibank wird Targobank. Heute wurde bekannt, dass die privatkundentätige Bank Citibank (Hauptsitz in Düsseldorf) den Firmennamen umformieren wird, so berichtet Crédit Mutuel. Die Eigentümer der Citigroup (Hauptsitz in New York), worunter Crédit Mutuel zählt, müssen bis Februar 2010 die Umfirmierung von Citibank zu Targobank durchzogen haben. Der Markenname „Citibank“ bzw. die Lizenz läuft in Deutschland bis März 2010 aus.
Die Großbank gehört zu den größten Finanzdienstleister der Welt im Privatkundenbereich. Der Name Citibank existiert seid 1976 und etablierte sich so im Bankenmarkt über 30 Jahre. Crédit Mutuel verkündete am Montag bei einer Pressekonferenz, dass der neue Markenname der Bank –Targobank von Manfred Gotta stamme. Der neue Banknamen wirkt “modern, zielgerichtet und Kompetenz signalisierend” auf Finanzkunden, so berichtet der Spiegel heute. Durch das Ändern des Firmennamens, gewinnt das Finanzunternehmen auch ein kurz, groß klingenden sowie bedeutenden Namen mit Targobank, welches sich ideal für Werbeslogan einsetzen lässt. Weitere Firmennamen wie unter anderem TrevitBank, PrevioBank und Xediobank standen im Gespräch.
Das Girokonto der Targobank bietet beste Konditionen und sollte man unbedingt bei der Girokonto Auswahl anschauen.
Homepage der Targobank aufrufen.

Ein Antwort

  1. Andi

    Jetzt ist es amtlich – Umfirmierung kommt zum 22.02.2010, bin gespannt was an Werbung auf uns einprasselt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Home Blog Targobank – Citibank erlebt eine Umfirmierung
credit
© Girokonto-Tipps.de